Eine tolle Zeit hatten die Kinder des Reilinger Ferienprogramms bei den AMICI Reilingen-Mezzago.

 

 

ferienprogrammNach der Begrüßung durch die Vorsitzende Monika Kasper wurden traditionell im Pavillon hinter dem E-Gebäude der Schillerschule wieder Teiglinge ausgewellt und Pilze, Ananas, Paprika, Schinken und Salami geschnitten. Jede einzelne Pizza wurde mit großer Sorgfalt und noch mehr Kreativität belegt und in den Ofen geschoben. Vielen hat es so gut geschmeckt, dass gleich noch eine Zweite belegt wurde. (Hier einen großen Dank an die Pizzeria Toni, die uns zuverlässig jedes Jahr den Teig spendiert)
Nach dem Essen gab es ein Quiz. Zwölf knifflige Fragen rund um Reilingen mussten beantwortet werden um drei Eisgutscheine vom Eiskaffee Bianchi zu gewinnen. Alle Kinder bekamen das Lösungswort heraus und so musste eine Glücksfee die drei Gewinner ermitteln. (Vielen Dank an die Familie Bianchi für die Spende)
Kreativ austoben konnten sich die Kinder auch in der Bastelecke. Dort wurden schöne Tischsets zuerst bemalt, beklebt und beschriftet und anschließend einlaminiert. Es versteht sich von selbst, dass manchmal noch weitere für Mama, Papa und sogar den Hund gebastelt wurden.
Zum Nachtisch gab es Wassermelonen und damit ging eine schöne Zeit viel zu schnell zu Ende. Mit einem fröhlichen „Tschüss bis nächstes Jahr“ wurden die 26 Pizzabäcker verabschiedet.
MK

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok