30 erwartungsvolle Kinder konnten die Amici zum traditionellen Pizzabacken begrüßen.

Die Verantwortlichen waren bestens vorbereitet, und der Pizzaofen schon seit 3 Stunden eingeheizt.

In diesem Jahr hatte man sich etwas besonderes einfallen lassen.
Die Kinder wurden in Gruppen eingeteilt und es wurden verschiedene Kreativstationen besucht.



So wurde mit viel Kreativität kleine Hasen getöpfert, mit Eifer Bälle gefilzt und ein Naturmemory spornte die Kinder zum Nachdenken an.



Natürlich stand das Pizzabacken nach wie vor im Vordergrund.


Mit großem Eifer wurden die Zutaten klein geschnippelt , dann die von der Pizzeria Toni in Reilingen gestifteten Teigrohlinge ausgewellt und von den Kindern kreativ belegt. Dem Ideenreichtum war dabei keine Grenzen gesetzt. Mit großen Augen standen die Mädels und Jungs vor dem Pizzaofen bis die Pizza fertig war und herrlich duftend verpeist werden konnte.

Um auch dem Bewegungsdrang der Kinder Rechnung zu tragen, konnten sie sich beim Fußballspielen austoben.

Viel zu schnell verging die Zeit und schon kamen die Eltern um ihre glücklichen und vor allem satten Kinder abzuholen.

Arrivederci! Ci vediamo!

CF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.